Sorkka.fi "Sorkka.fi spart einem Unternehmer jede Woche einen Arbeitstag "

Isokyrö Schlachthof Hahtolanisches Fleisch wollte die Meldung von EU-Tierzahlen automatisieren Evira. In der Vergangenheit nahm das Tippen von Zahlen und Schlachtdaten auf einem Computer einen erheblichen Teil der Arbeitswoche eines Schlächters ein. Heutzutage werden Produzenten auch besser bezahlt, wenn unnötige Arbeit reduziert wird.

was gemacht wurde?

Wir haben Hahtola für Fleisch entwickelt Sorkka.fi - ein ERP-System, das Tierdaten durch den Schlachtprozess transportiert und sie schließlich auf Knopfdruck an Evira meldet. Der Huf erleichtert auch den Tierproduzenten den Alltag, da sie jetzt Schlachtberichte elektronisch erstellen und unmittelbar nach dem Schlachten vielfältigere Schlachtberichte erhalten können. 

Sorkka.fi läuft auf einem Computer und allen Mobilgeräten, sodass der Metzger auswählen kann, auf welchem ​​Gerät er es verwenden möchte. Es ist einfach, Schlachtkörperbewertungen und Wägeresultate in das Programm einzugeben. 

Sorkka.fi erleichtert auch die Qualitätskontrolle HACCPProtokollierungsprüfungen. Für die Frachtschlachtung kann der Tierhalter Ihnen spezifische Anweisungen geben, damit die Fleisch- und Schmalzretouren korrekt sind.

Jeder, der es benutzt hat, hat es gemocht und hat seitdem Gewichte, Etikettendrucker und andere notwendige Geräte integriert.

Es gibt eine enorme Zeitersparnis für alle Beteiligten
Die Berichterstattung geht automatisch an Evira und den Tierproduzenten

SIMPLE das Projekt Treppe

1

01. Planung Palaveri

2

02. Programmierung

3

03. Installation und Inbetriebnahme

4

04. weitere Entwicklungen

Kundenkommentare

Sami Hahtola Geschäftsführer, Hahtolan Liha Oy

"Heute füttere ich Evira die Anzahl der EU-Nummern in fünf Minuten, die mich früher einen ganzen Tag gekostet haben. Hoof spart mir also einen vollen Arbeitstag pro Woche. Hoof hat viele unserer Prozesse erheblich rationalisiert und menschliches Versagen reduziert.

Lassen Sie uns gemeinsam gestalten! Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen: 040-700 0002